skip to Main Content

Azalee – Rhododendron simsii

Größe + Wuchs verkauft werden Azaleen zwischen 15 und 50cm Größe. Sie wachen sehr langsam zu kleinen Büschen oder Bäumchen. Blüte und Duft Die Blüten sind schön exotisch anzusehen. Sie duften aber nur schwach. Licht + Temperatur Die Pflanze will hell stehen, aber nie in praller Sonne. Die Temperatur sollte nie über 15°C steigen - je kühler die Azalee steht, desto mehr Blüten bekommt sie. Gießen + Düngen Die Pflanze braucht viel Wasser, aber nur entkalktes oder abgestandenes. Unbehandeltes Leitungswasser verdrägt sie nicht. Gedüngt wird nach der Blüte von Mai bis Ende Juli mit einem kalkarmen Düngemittel. Erde Wenn umgetopft wird, dann im Frühjahr nach der Blüte. Nehmen Sie spezielle Azaleenerde und Tontöpfe. Schneiden Welke Teile regelmäßig entfernen. Nach der Blüte werden die längsten Triebe zurückgeschnitten. Im September können Sie einige neue Triebe abkneifen, damit diejenigen mit Knospen mehr Platz haben. Vermehren Kopfstecklinge im Juli/August wurzeln recht leicht. Die junge Pflanze braucht sehr viel Wärme und hohe Luftfeuchtigkeit. Stülpen Sie dem Topf 3-4 Wochen lang eine transparente Plastiktüte mit wenigen Löchern über.

Close search
Back To Top