skip to Main Content

Eberesche – Sorbus aucuparia

Heimat: Europa bis Westasien 
10-12 m hoher und 4-6 m breiter, oft mehrstämmiger Baum mit lockerer Krone. Blätter wechselständig, unpaarig gefiedert. Herbstfärbung prächtig gelborange. Die 1c breiten, weißen Blüten stehen in bis zu 15 cm breiten Blütenständen. Mai/Juni. Herrliche, korallenrote Früchte, rund, jedes Jahr in großer Fülle angesetzt, von August bis Oktober.

Sorbus allgemein 
Es sind sommergrüne Bäume oder Sträucher mit einfachen oder unpaarig gefiederten Blättern und weißen, zu endständigen Doldentrauben zusammengesetzten Blüten. Von ganz besonderer Schönheit sind die verschiedenfarbigen Früchte, die rot, rosa, gelb, weiß, braun oder grünlich sein könne. Alle Arten lieben tiefgründige, schwach saure Böden. Außer einem reichen, verschiedenfarbigen Fruchtbehang haben viele Arten auch eine prachtvolle Herbstfärbung.

Back To Top