skip to Main Content

Feigen-Kaktus – Opuntia -Hybride

Größe + Wuchs 
Je nach Art wird der Feigenkaktus 40 cm oder 5 m groß. Ältere Pflanzen werden ziemlich breit.

Blüte + Duft
Die Blüten wachsen aus den Areolen und duften nur sehr schwach.

Licht + Temperatur 
Der Feigenkaktus soll so hell wie möglich stehen und verträgt, wenn er drei bis vier Jahre alt ist, direkte Sonne. Auch trockene Luft schadet ihm nicht. Im Winter: hell und kühl.

Gießen + Düngen
Im Sommer regelmäßig, aber wenig gießen. Die Erde darf nicht ganz austrocknen.

Erde 
Sie können handelsübliche Kakteenerde verwenden. Junge Pflanzen werden etwa alle zwei Jahre umgetopft.

Vermehrung 
Druch Samen oder Stecklinge

Schneiden 
Nicht notwendig. Hässliche Teile können entfernt werden.

Back To Top