skip to Main Content

Fingeraralie – Dizygotheca elegantissima

Größe + Wuchs
Die Fingeraralie wirkt sehr graziös mit ihren Blättern, die wie Hände wirken. Jedes der kleinen Blätter hat einen gezackten Rand. Die Pflanze wird nicht höher als 2 Meter. Wenn Fingeraralien in den Verkauf kommen, sind sie selten höher als 0,5 m.

Blüte + Duft
In unseren Breitengraden blüht diese Pflanze selten.

Licht + Temperatur 
Die Pflanze mag Licht, aber keine direkte Sonne. In der Wachstumsperiode gedeiht sie bei 22-24°C, im Winter hat sie gern 16-18°C.

Gießen + Düngen
Die Pflanze muß das ganze Jahr über vorsichtig gegossen werden und darf nicht austrocknen, sonst fallen die Blätter ab. Im Sommer wird sie einmal wöchentlich gedüngt.

Erde 
Höchstens alle zwei Jahre umpflanzen. 

Vermehrung 
Für Hobbygärtner schwer, die Pflanze zu vermehren. Aussaat ist möglich.

Schneiden 
Nur schneiden, wenn die Pflanze zu groß wird.

Close search
Back To Top