skip to Main Content

Glanzkölbchen – Aphelandra squarrosa

Größe + Wuchs
Die Pflanzen wachen sehr schnell. Wer eine 40cm hohe Pflanze kauft, kann nach einem Jahr eine doppelt so hohe haben.

Blüte + Duft
Das Glanzklbchen blüht zwischen Juni und Oktober. Die echten Blüten enthalten oft ätherische Öle, die schwach duften.

Licht + Temperatur 
Die Pflanze braucht einen hellen Platz, muß aber vor praller Sonne geschützt werden. Auch Zugluft schadet ihr. Die Temperaturen können während der Blütezeit zwischen 18 und 24°C liegen - je wärmer, desto höher muß die Luftfeuchtigkeit sien. Im Winter kühler, bei 12°C halten.

Gießen + Düngen
Während der Blütezeit regelmäßig gießen und mit kalkfreiem Dünger alle zwei Wochen düngen. Danach 4-6 Wocehn lang weniger gießen und nicht düngen.

Erde 
Nach der Ruhezeit in neue Töpfe und frische Erde setzen.

Schneiden 
Nach der Blüte wird eine Aphelandra auf 10-15cm zurückgeschnitten.

Back To Top