skip to Main Content

Kannenstrauch, Orchidee – Nepenthes -Hybride

Größe + Wuchs Die meisten Arten gehören in der natur zu den kletternden Halbsträuchern. Im Zimmer werden sie fast immer als Ampelpflanze gehalten. Sie wachsen sehr langsam., können aber eine Länge von 30 bis 40 cm erreichen. Die Bildung der charakteristischen Kanne kann leider auch ausbleiben.

Blüte + Duft
Blüten bilden sich nur selten und und sind deshalb etwas Besonderes. Sie sitzen in verzweigten Ständen zusammen und duften kaum.

Licht + Temperatur 
Die Pflanze verträgt keine Sonne, sondern gedeiht am besten im Schatten. Die Temperatur sollte im Sommer um 25°C, im Winter zwischen 20 und 25°C.

Gießen + Düngen
Gießen und duschen Sie die Pflanze regelmäßig mit lauwarmen Wasser. Aber Vorsicht: in die Kannen darf kein Wasser kommen. Zu düngen brauchen Sie fast nicht.

Erde 
Die Pflanze braucht nicht umgetopft zu werden.

Vermehrung 
Kannensträucher vermehrt man durch Stecklinge.

Schneiden
Kein Schnitt notwendig.

Close search
Back To Top