skip to Main Content

Keulen-Binsenkaktus – Hatiora bambusoides

Größe + Wuchs 
Der Kaktus kann ein bis zu 50 cm hoher Busch werden, mit reichverzweigten Trieben von dunkelgrüner Farbe.

Blüte + Duft
Ältere Pflanzen bekommen im April/Mai an den Triebspitzen gelbe Blüten, die später rosa werden. Sie duften nicht.

Licht + Temperatur 
Damit der Kaktus blüht, braucht er im Oktober/November für 6-8 Wochen einen kühleren Platz bei 10-12°C. Sonst verträgt er normale Zimmertemperatur. Geben Sie dem Kaktus einen hellen Platz.

Gießen + Düngen
Während der Wachstumszeit gleichmäßig feucht, wenn er kühler steht, fast ganz trocken halten. Sobald die Blütenknospen sichtbar werden, wieder mehr gießen. Gedüngt wird in dieser Zeit alle zwei Wochen.

Erde 
Umgetopft wird etwa im Februar in Kakteenerde.

Vermehrung 
Die beste Zeit für die Stecklingsgewinnung ist April bis Mai. Sie bewurzeln etwa nach einem Monat.

Schneiden 
Hat der Kaktus zuviel Triebe, können Sie ihn im Frühjahr auslichten. Nehmen Sie die Reste als Stecklinge.

Back To Top