skip to Main Content

Korallenbaum – Erythrina crista-galli

Heimat
Brasilien, Bolivien, Paraguay

Größe + Wuchs 
Dicker, verholzter, kopfartiger Stamm, aus dem sich im Frühjahr lange, bedornte Treibe entfalten. Die Blätter sind dreiteilig, die Einzelblättchen oval. Die bis 5 cm großen Blüten stehen an endständigen Trauben. Je nach Alter und Standort 100 bis 150 cm hoch wachsende Pflanze.

Blüte + Duft
Leuchtend scharlachrote Blüten von Juli bis September.

Licht + Temperatur + Erde 
Sonnig bis halbschattig, mittelschwerer Boden bei guter Ernährung.

Vermehrung 
Aussaat möglich, Keimezeit 20 bis 40 Tage bei 22°C, oder Kopfstecklinge bei 15 bis 18°C kurz nach dem Neuaustrieb.

Besonderheiten 
Überwinterung: im Keller kühl bei 5 bis 10°C. Im Herbst kräftig zurückschneiden.

Close search
Back To Top