skip to Main Content

Korbmarante – Calathea crocata

Größe + Wuchs Die Korbmarante wird 30 - 40 cm hoch. Sie hat grüne Blätter mit einem dunkelroten Flaum, die ziemlich gewellt sind und an Stielen direkt aus der Erde wachsen. Die Blätter sind sehr breit, mit deutlich erkennbaren Nerven.

Blüte + Duft
Bei einer entsprechenden Kurztagsbehandlung kann die Pflanze das ganze Jahr über blühen. Die natürliche Blütezeit ist der Spätsommer. Die Blüte besteht aus haltbaren, orangefarbenen Hochblättern, die an einem langen Stiel sitzen und einer Krone ähneln. Dazwischen sind winzige Blüten, die nicht duften.

Licht + Temperatur 
Die Korbmarante braucht viel Licht, verträgt aber keine direkte Sonne. Im Sommer ist ein Ost- oder Westfenster gut, im Winter kann es auch ein Südfenster sein. Die TEmperaturen dürfen auch im Winter nicht unter 18°C fallen.

Gießen + Düngen Die ERde muß immer gleichmäßig feucht sein, darf nie austrocknen. Nehmen Sie immer temperiertes, kalkarmes Wasser. Gedüngt wird während der Wachstumszeit, wöchtenlich mit einer ganz schwachen Konzentration.

Erde 
Umgetopft wird im zeitigen Frühjahr.

Vermehrung
Durch Teilung beim Umtopfen.

Close search
Back To Top