skip to Main Content

Kugelkaktus – Echinocactus -Hybride

Größe + Wuchs 
Der Echinocactus wächst kugel- bis zylinderförmig. In der Natur kann er bis zu einem Meter breit werden. Auch im Zimmer erreicht er stattliche Maße. Allerdings dauert das viele Jahre.

Blüte + Duft
Die Blüten sind meist gelb und in dichte Wolle gehüllt. Im Zimmer jedoch blühen diese Kakteen nur selten.

Licht + Temperatur 
So hell und sonnig wie möglich sollte der Kaktus stehen. Zwischen Oktober und März sollte er kühler stehen bei 5-10°C. Sorgen Sie im Sommer stets für frische Luft.

Gießen + Düngen
Während der Wachstumszeit wird mäßig gegossen, ab August dann weniger, im Winter wird die Pflanze ziemlich trocken gehalten. Im Frühjahr und Sommer kann alle zwei Wochen Kakteendünger dem Gießwasser beigemischt werden.

Erde 
Am besten nehmen Sie spezielle Kakteenerde.

Vermehrung 
Einen Kugelkaktus vermehrt man durch Aussaat im April.

Schneiden 
Der Kugelkaktus wird nicht beschnitten.

Back To Top