skip to Main Content

Madagaskarpalme – Pachypodium lamerei

Größe + Wuchs 
Die Madagaskarpalme wächst ziemlich schnell. Schon nach zwei bis drei Jahren kann sie einen Meter hoch sein, mit 40 cm langen und 11 cm breiten Blättern.

Blüte + Duft
Manchmal, wenn der Sommer besonders warm und sonnig war, sind weiße Blüten zwischen den Blättern an der Spitze.

Licht + Temperatur 
Sehr hell, sogar sonnig soll die Pflanze stehen. Ein Platz an einem Südfenster, über einer Heizung, ist ideal. Hier kann sie, bei guter Pflege, auch im Winter einige Blüten behalten. Sie verträgt hohe Temperaturen, braucht im Winter wenigstens 15°C.

Gießen + Düngen
Im Sommer wird in Maßen, im Winter weniger, wenn alle Blätter abfallen, überhaupt nicht mehr gegossen. Wenn die Pflanze jährlich umgesetzt wird, braucht sie keinen Dünger.

Erde 
Im Frühjahr, aber spätestens dann, wenn sie aus dem Topf herauswächst, wird umgetopft.

Vermehrung 
Durch Ableger an der Stammbasis oder Samen.

Schneiden 
Zu Schneiden gibt es nichts. Aber gelbe, welke Blätter werden entfernt.

Back To Top