skip to Main Content

Meerlavendel, Strandflieder – Limonium sinuatum

Heimat
Mittelmeerregion, Sahara, Portugal

Größe + Wuchs 
Anfangs krautige Rosetten, dann aufstrebender Wuchs mit guter Verzweigung. Die in starken Farben leuchtenden Blütendstände sind gefärbte Kelchblätter, die eigentlichen Blüten sind cremegelb und eher unscheinbar. Die Pflanzenhöhe beträgt 60 bis 80 cm. Sie finden Verwendung für Sommerblumenrabatten und auch für Schnitt- und Trockenblumen in Beeten.

Blüte + Duft
Weiß, Gelb, Rosa, Rot, Blau von Juli bis September mit einem angenehmen Duft.

Licht + Temperatur + Erde 
Sonnige und warme Standorte, mittelschwerer, aber durchlässiger Boden mit guter Nährstoffversorgung. Wachstumstemperatur bei 15 °C.

Vermehrung
Aussaat von März im geschützten Klima, ab Ende April direkt im Blumenbeet. Keimtemperatur ist optimal bei 18°C

Besonderheiten 
Strandflieder vertragen ohne Probleme Trockenperioden. Zudem sind sie hervorragende Schnittblumen in der Frisch- und Trockenfloristik.

Back To Top