skip to Main Content

Mispel – Mespilus germanica

Heimat: Südosteuropa, Kaukasus, Nordiran 
Breit aufrecht wachsender Strauch bis kleiner Baum mit unregelmäßiger Krone, erreicht 3-5 m Höhe und ist im Alter häufig breiter als hoch. Die länglich-lanzettlichen Blätter sind 6-12 cm lang, oberseits mattgrün, unterseits filzig und zeigen eine gelb-rotbraune Herbstfärbung. Blüht im Mai/Juni mit weißen, einzeln stehenden, tellerförmigen Blüten. Die birnenförmigen, 2-4 cm großen, braunen Früchte sind erst nach Frosteinwirkung essbar und süß im Geschmack. Parkbaum für warme, sonnige, bis halbschattige Lagen und nährstoffreichen Böden.

Close search
Back To Top