skip to Main Content

Prachtlilie, Gloriosa – Gloriosa rothschildiana

Größe + Wuchs
Die zierliche Kletterpflanze mit den meterlangen Trieben braucht ein Spalier zum Ranken.

Blüte + Duft
Die Pflanze blüht 2-3 monate, nachdem die Knolle gepflanzt wurde. Die duftlosen Blüten werden bis zu 15cm groß.

Licht + Temperatur 
Die Prachtlilie soll hell stehen, muß jedoch vor zu kräftiger Sonne geschützt werden. Temperatur: 20-22°C.

Gießen + Düngen
In der Wachstumsperiode braucht die Pflanze viel Wasser und etwas Dünger. Während der Ruhezeit muß die Knolle fast völlig trocken sein.

Erde 
Von Februar bis Mai können Sie die Knolle pflanzen. Sie überwintert in trockenem Torf.

Vermehrung 
Die Gloriosa bildet häufig Seitenknollen. Sie können im Laufe eines Jahres reifen Knollen bekommen. Sei entwickeln sich nur, wenn die Pflanze in der Wachstumszeit richtig gepflegt wird.

Schneiden 
Nicht notwendig. Man kann aber einzelne Blüten für die Vase schneiden. Sie bleiben sehr lange frisch.

Back To Top