skip to Main Content

Schneeball, gemeiner – Viburnum opulus

Heimat: Europa bis Nordasien 
Einheimischer, bis 4 m hoher Strauch. Blüten gelblichweiß, in bis 10 cm breiten Trugdolden, die von einem Kranz steriler Randblüten umgeben sind. Blütezeit von Mai bis Juni. Eine besonderer Zierde sind die rosa bis tiefrote Herbstfärbung und die korallenroten Früchte, die bis Dezember haften. Begehrtes Vogelschutzgehölz.

Viburnum allgemein 
Eine etwa 110 Arten umfassende Gattung der nördlichen gemäßigten und subtropischen Zone, besonders von Asien und Nordamerika. In ihr befinden sich sowohl immergrüne als auch laubabwerfende Arten mit schönen, meist weißen Blüten, mit mehr oder weniger starkem Duft, langanhaltender Fruchtzierde, schöner Herbstfärbung und mit den verschiedensten Wuchsformen.

Back To Top