skip to Main Content

Schneebeere – Symphoricarpos albus-laevigatus

Heimat: Nordamerika, Mexiko 
Ein 2-3 m hoher, aufrechtwachsender Strauch mit rötlichweißen Blütenähren von Juni bis September. Die weißen Beeren haften von September bis November. Äußerst anspruchsloser, sehr wertvoller Hecken- und Gruppenstrauch, der sich auch gut für schattige Lagen eignet.

Symphoricarpos allgemein 
Niedrige, sommergrüne Sträucher mit einfachen Blättern und glockigen, aber unscheinbaren Blüten. Um so auffallender sind die weißen, rosa oder roten Beeren, die bis in den Winter hinein haften. An Boden und Lage ziemlich anspruchslose Hecken-, Gruppen- und Schattensträucher, die selbst noch auf extremsten Standorten gedeihen. Alle Arten sind eine gute Bienenweide.

Close search
Back To Top