skip to Main Content

Silberstrauch, Gnaphalium – Helichrysum petiolare

Heimat Südafrika

Größe + Wuchs 
Anfangs krautig, später verholzend, aufrecht bis breit verzweigt mit ovalen, graufilzigen Blättchen, die zum Teil mit gelben Flecken panaschiert sind. Groß- und kleinblättrige Sorten gibt es. Sie werden 15 bis 25 cm hoch, im Balkonkasten können sie bis zu 80 cm lang werden. Als Einfassungen für Blumenrabatten, für Pflanzschalen und auch Balkonkästen finden sie Verwendung.

Blüte + Duft
Unscheinbare weiß-gelbliche Blüten im Spätsommer

Licht + Temperatur + Erde 
Sonnig bis halbschattig, mittelschwerer Boden, durchlässig und nährstoffreich. Sie vertragen Temperaturen bis an die 0°C, optimal sind Temperturen um 15°C.

Vermehrung 
Kopfstecklinge in Schalen oder Töpfe stecken. Die Temperatur sollte 16 bis 18 °C betragen. Bewurzelung nach 7 bis 12 Tagen.

Besonderheiten 
Je sonniger der Standort, desto besser wirkt die Blattzeichnung. Je nach Verwendung periodischer Formenschnitt möglich.

Close search
Back To Top