skip to Main Content

Zierspargel, Aspargaus – Asparagus falcatus

Größe + Wuchs
Der Asparagus wächst strauchartig und kann recht hoch werden.

Blüte + Duft
Ältere Pflanzen können im Juli/August unscheinbare Blüten bekommen.

Licht + Temperatur 
Wie alle Asparagus-Arten bevorzugt auch dieser einen hellen Platz, aber ohne direkte Sonne. Die Wintertemperatur ist ihm egal: Er verträgt warme wie auch kühle Räume.

Gießen + Düngen
Die Erde muß stets leicht feucht sein; die Gießmenge ist abhängig von der Temperatur. Gedüngt wird die Pflanze im Frühjahr und Sommer alle zwei Wochen.

Erde 
Umgetopft wird in jedem Frühjahr in nährstoffreiche Blumenerde.

Vermehrung 
Am einfachsten durch Teilung der Wurzelballen. Möglich ist aber auch Aussaat im Frühjahr.

Schneiden 
Große Pflanzen kann man problemlos zurückschneiden. Sie treiben sicher wieder aus.

Back To Top