skip to Main Content

Ob auf dem Beet oder in einem großen Pflanzgefäß, ob alleine oder in Kombination mit anderen Pflanzen – die „Fesche Fanny“ (Cleome ‚Senorita Rosalita‘) ist mit ihren außergewöhnlichen rosa-violetten Blüten und ihrem üppigen Wuchs auf jeden Fall ein Blickfang.

Anders als die bisher verbreiteten Spinnenblumen bildet sie keine Samenschoten, sticht nicht, „putzt“ sich selbst und blüht so ohne Unterbrechung bis zu den ersten Frösten. Deshalb haben die bayerischen Gärtner die Cleome ‚Senorita Rosalita‘ zur „Pflanze des Jahres 2008“ gewählt und ihr den frechen Namen „Fesche Fanny“ gegeben. Jetzt kaufen!

2008 Fesche Fanny
Back To Top