skip to Main Content

Eisbegonien – Begonia -Semperflorens-Hybriden

Heimat
feucht warme Gebiete der Anden

Größe + Wuchs 
Krautig aufrecht mit guter Verzweigung. Ovale Blätter, einhäusige Pflanzen. Geeignet für Rabatten, Pflanzenschalen zum Teil als Fenster und Balkonschmuck.

Blüte + Duft
Weiß, Rosa, Lachs oder Rot von Mai bis Oktober.

Licht + Temperatur + Erde 
Sonnig bis halbschattig, erträgt auch relativ große Trockenheit und tiefen Schatten. Begonien lieben einen humosen Boden mit mäßigem Nährstoffvorrat.

Vermehrung 
Aussaat Dezember bis Januar für eine Blüte im Mai. Lichtkeimer. Keimtemperatur 22 bis 24°C. Keimdauer 2 Wochen.

Besonderheiten sonnenverträglichste Begonienart.

Back To Top