skip to Main Content

Preiselbeere – Vaccinium vitis-idaea

Heimat: Nordamerika, Nord- und Mitteleuropa 
Kleiner, kriechender, immergrüner Strauch, 10-30 cm hoch, Zweige aufsteigend, Blätter obovat bis stumpf eiförmig bis 1 cm lang, oben glänzend dunkelgrün, unten heller und schwarz punktiert, Blüten in kleinen Trauben, weiß bis rosa, im Mai-Juni, Früchte erbsengroß, hochrot, herbsauer im Geschmack; geeignet zur Bodenbedeckung in schattigen Lagen.

Vaccinium allgemein 
Immergrüner, niederliegender Strauch mit bis zu 1 m langen Trieben, bildet große, flache Matten; Blätter elliptisch länglich, 1-2 cm lang, eben oder am Rand leicht eingerollt, oben dunkelgrün, unten weißlich; Blüten hellpurpur bis rosa, im Juni bis August. Früchte 1-2 cm dick, wirken sehr zierend, rot sind jedoch sauer.

Back To Top