skip to Main Content

Weihnachtskaktus – Schlumbergera -Hybride

Größe + Wuchs 
Der Weihnachtskaktus kann mit den Jahren eine ansehnliche Größe erreichen. Bei älteren Pflanzen hängen die Blätter leicht nach unten.

Blüte + Duft
Ursprünglich hat der Weihnachtskaktus hellrote Blüten. Neuere Kreuzungen haben uns auch andere schöne Farben beschert. Die Blüten haben aber keinen Duft.

Licht + Temperatur 
Der Weihnachtskaktus verträgt alle Zimmertemperaturen. Wenn sich die Blütenknospen bilden, sollte man Unterwärme z.B. Heizkörper vermeiden. Ein idealer Standort ist ein Nord- oder Ostfenster ohne direkte Mittagssonne.

Gießen + Düngen
Während der Blüte und den beiden Wachstumsphasen wird regelmäßig gegossen und eventuell ein wenig gedüngt. In den Ruhepausen wässert man nur sehr wenig.

Erde 
Umgetopft wird in Kakteenerde immer dann, wenn der Topf zu klein geworden ist.

Vermehrung 
Blattstecklinge wurzeln in Standarderde sehr leicht.

Schneiden 
Im August und September werden alle schwachen Triebe abgeschnitten.

Back To Top